Bericht über die ordentliche Mitgliederversammlung

Zu Beginn der gut besuchten ordentlichen Mitgliederversammlung des TuS Sörgenloch standen die Ehrungen langjähriger Mitglieder auf der Tagesordnung. Gerne überreichte der Vorsitzende Thorsten Wettig den anwesenden Jubilaren Efstratia Hanisch, Marianne Hinz und Pascal Sieben eine Urkunde und die silberne Ehrennadel für 25 Jahre Treue zum Verein. Für 50 Jahre treue und teilweise auch durchgehend aktive Mitgliedschaft wurden Willi Berz, Joachim Hambach, Georg Hodrea, Karl-Günther Kovacs, Albert Krämer und Helmut Krämer mit der goldenen Ehrennadel und einer Urkunde geehrt. Nach der Entlastung des Vorstandes ergab die Wahl des neuen Vorstandes folgendes Ergebnis: In ihren Ämtern wurden als erster Vorsitzende Thorsten Wettig, als zweiter Vorsitzender Ingo Bender, als 1. Kassierer Steffen Schüssler und Sarah Berz als 2. Kassiererin, Sigi Vollmer als Jugendwartin und Susanne Szeder als Pressewartin bestätigt. Als Schriftführerin wurde Uschi Häseli und als Beisitzer wurden Jeanette Braun, Christoph Kreckwitz, Franz Reischauer, Pascal Sieben, Sabine Schambach und Klemens Wettig gewählt. Kerstin Simon kandidierte nach 13 Jahren nicht mehr für den Vorstand und wurde nach dankenden und anerkennenden Worten durch Thorsten Wettig unter großem Beifall der Versammlung mit einem großem Blumenstrauß verabschiedet. Als Kassenprüfer für das Jahr 2017 wurden Karl-Günther Kovacs und Albert Krämer gewählt. Danach wurden die Ergebnisse der Umfrage vorgestellt. Für seine Arbeit erhielt der Vorstand eine überwiegend positive Rückmeldung, die Vorschläge für ein erweitertes Sportangebot werden vom Vorstand bearbeitet, für die Zukunftswerkstatt hatten sich 12 Personen gemeldet. Über den Planungsstand zur Renovierung der veralteten Wasserleitungen im alten Teil der Horst-Schlager-Halle wurden die Mitglieder unterrichtet. Auch die Zukunft der SG Sörgenloch- Udenheim im aktiven Bereich des Fußballs wurde angesprochen und von der Versammlung angeregt diskutiert. Im Anschluss daran gab Thorsten Wettig noch einen Ausblick auf die geplanten Veranstaltungen in 2017: 01.04.: Frühjahrsputz in und um die Horst-Schlager-Halle und den Mehrgenerationenplatz; 09.-11.06: Kinderfreizeit vor Ort; 02.09. Flüchtlingsturnier auf dem Mehrgenerationenplatz in Zusammenarbeit mit dem Lions-Club Nieder-Olm; 23. und 24.09.: Kerb; 30.09.: Wandertag; 21.10.: Loriot-Abend; 02.12.: Kinderweihnachtsfeier; 16.12.: Teilnahme am Weihnachtsmarkt.

Foto (Susanne Szeder):
Hinten: v.l.n.r.: Joachim Hambach, Albert Krämer, Pascal Sieben, Thorsten Wettig, Willi Berz.
Vorne: v.l.n.r.: Karl-Günther Kovacs, Marianne Hinz, Efstratia Hanisch, Georg Hodrea.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.